Neues aus dem Ortsverband

Wir freuen uns, dass unser Ortssprecher Detlev Schulz-Hendel am 15.10.2017 in der Niedersächsischen Landtag gewählt worden ist. Damit hat unsere Samtgemeinde nun eine engagierte Stimme im Landtag in Hannover. Damit verbunden sind aber auch einige Veränderungen innerhalb unseres Ortsverbandes aber auch im Samtgemeinderat. Eckhard Winkelmann wurde innerhalb unserer GRÜNEN Samtgemeinderatsfraktion zum neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt und löst damit Detlev Schulz-Hendel ab, der dieses Amt bereits seit 2006 ausübt. Neue stellvertrende Fraktionsvorsitzende ist nun Kerstin Vogt aus Wetzen. Sie übernimmt auch den Sitz im Finanzausschuss der Samtgemeinde. Detlev bleibt aber dem Samtgemeinderat erhalten und wird auch weiterhin das Amt des stellvertretenden Samtgemeindebürgermeisters bekleiden.

Derzeit beschäftigen wir uns mit einer ganzen Reihe von wichtigen Themen in der Samtgemeinde. So wollen wir erreichen, dass die Trägerschaft aller Kitas in eine einheitliche Trägerschaft der Samtgemeinde überführt werden. Wir müssen weiterhin über ein Ganztagsschulangebot in Amelinghausen diskutieren, zumal eine Mehrheit von rund 54 % der Eltern sich für ein Ganztagsschulangebot ausgesprochen hat.

Der Ortsverband der GRÜNEN wird sich auf seiner monatlichen Sitzung am Montag, den 06.11.2017 neben organisatorischen Fragen auch u.a. mit diesen Themen beschäftigen. Die Sitzung beginnt um 20.00 Uhr im Gasthaus Fehlhaber und Sie sind herzlich dazu eingeladen mit uns zu diskutieren.

Teile diesen Inhalt: